01. Discovery-Session 

Die Discovery-Session ist ein Workshop, in dem wir gemeinsam die grundlegenden Merkmale Ihres Unternehmens, die Profile Ihrer Kunden und die Möglichkeiten zur Erregung von Aufmerksamkeit für Ihr Unternehmen erarbeiten.
Die Discovery-Session hilft uns, ein umfassendes Verständnis für Ihr Unternehmens zu erlangen. Dieser Ansatz beschleunigt den strategischen Prozess im Allgemeinen und führt zu einem Konsens über das gesamte Engagement hinweg.

02. Stylescapes

Stylescapes sind eine Sammlung aus kuratierter Bilder, Designs, Schriftmuster, Texturen und Farben, die dabei helfen, eine visuelle Richtung für unser Projekt zu definieren. Erstellt werden sie auf Grundlage der in der Discovery-Session erarbeiteten Markenattributen.
Diese Kollektionen werden vor der visuellen Entwurfsphase mit Ihnen besprochen, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten dasselbe grundlegende Verständnis in Punkto Design haben. Die Stylescapes helfen, Revisionen bei der finalen Erarbeitung des Designs zu vermeiden.

03. Wireframe

Ein Website-Wireframe ist das visuelle Grundgerüst zur Anordnung von Inhalten und Elementen auf einer Website. Die grafische Gestaltung der Elemente spielt bei der Erstellung des Wireframes keine Rolle. Im Fokus steht die Definition und Anordnung von Inhalten, Elementen und Seiten.
Mithilfe der Wireframes definieren wir früh, welche Inhalte für Sie und Ihre Website relevant sind und wie diese den Nutzern möglichst optimal und auf die von Ihnen gewünschte Art und Weise präsentiert werden. Auf Basis dieser definierten Inhalte kann die Erstellung des Designs um ein Vielfaches beschleunigt werden, insbesondere da zeitaufwändige Revisionsschleifen vermieden werden. Erst kommt der Inhalt, dann das Design.

04. Screendesign

Nach Fertigstellung des Wireframes werden nun alle Inhalte grafisch ansprechend gestaltet. Dazu gehören Schriften, Farben, Positionen und die Auswahl passender Fotos. Dies geschieht auf Grundlage der Ergebnisse der Stylescapes.

05. Entwicklung

Zuletzt wird das erstellte Design technisch umgesetzt.  Die Website wird in der Regel in einem Content Management System erstellt, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, Inhalte ganz einfach selbst zu pflegen. Die Website wird für die Nutzung mit gängigen mobilen Geräten optimiert.
Die Programmierung findet so statt, dass die Website alle grundlegenden Voraussetzungen für eine Suchmaschinenoptimierung erfüllt und von Google in den Suchindex aufgenommen wird.